Folsäure forte Hevert Ampullen, 10 St. Ampullen – apohealth - Gesundheit aus der Apotheke


Folsäure forte Hevert Ampullen, 10 St. Ampullen

Hevert

Normaler Preis € 15,74

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Übersicht
  • Beschreibung
  • Inhaltsstoffe
  • Folsäure forte Hevert Ampullen: ein Arzneimittel mit Folsäure in hoher Dosierung
  • Folsäure forte Hevert Ampullen werden eingesetzt zur Behandlung von Folsäure-Mangelzuständen
  • je nach individuellem Bedarf wird ein- bis dreimal wöchentlich eine halbe bis eine ganze Ampulle intramuskulär oder intravenös gespitzt
  • apothekenpflichtiges Arzneimittel
  • Hevert-Arzneimittel - Naturheilkunde aus der Apotheke (Originalprodukt aus Deutschland)
  • PZN: 04907004

    Folsäure in hoher Dosierung!

    Folsäure gehört zu der Gruppe der B-Vitamine und ist an vielen Stoffwechselvorgängen beteiligt, besonders am Eiweißstoffwechsel und dem Stoffwechsel der DNA (Erbsubstanzen). Sie ist somit von zentraler Bedeutung für die Zellerneuerung und das Zellwachstum. Die Deckung des Folsäurebedarfs ist deshalb schwierig, weil es hauptsächlich in Gemüse enthalten ist. Viele Menschen essen zu wenig Gemüse. Zudem wird ein erheblicher Anteil der Folsäure durch Hitze- und Lichteinwirkung bei der Zubereitung der Nahrung zerstört.

    Folsäuremangel kann durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden. Dazu gehören: regelmäßige Dialyse, die Einnahme bestimmter Medikamente, Krebs und andere schwerwiegende Grunderkrankungen, gemüsearme Ernährung, regelmäßiger und starker Alkoholkonsum, die Einnahme der Anti-Baby-Pille oder eine Schilddrüsenüberfunktion.
    Neben zahlreichen unspezifischen Allgemeinsymptomen wie Müdigkeit, Schlafstörungen, Schwäche oder Vergesslichkeit werden viele chronische Leiden wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder auch eine Abnahme der geistigen Leistungsfähigkeit mit einem anhaltenden Folsäuremangel in Verbindung gebracht. Daher ist es von großer Bedeutung einen Mangel auszugleichen oder - noch besser - ihn gar nicht erst entstehen zu lassen.

    Durch die relgemäßige Anwendung der hochdosierten Folsäure forte Hevert Ampullen zur Injektion wird ein bestehender Folsäuremangel schnell beseitigt und einer weiteren Unterversorgung zuverlässig vorgebeut.

  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • PZN: 4907004

    Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

    Folsäure forte Hevert, Injektionslösung.
    Anwendungsgebiete: Therapie von Folsäuremangelzuständen bei Dialysepatienten, wenn eine orale Folsäuresubstitution nicht möglich ist und wenn mit der Standarddosierung keine ausreichende Wirksamkeit zu erzielen ist.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


    Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Oktober 2015.

    Quelle: Angaben der Packungsbeilage
    Stand: 06/2018
    Wasser, Natriumhydroxid, Folsäure, Natriumchlorid